HomeVereinEhemalige Vorsitzende

Unser Verein ist Zertifziert

Ehemalige Vorsitzende

  • PDF
  • Druckbutton anzeigen?
  • E-Mail

Die Vereinsvorsitzenden der 140 –jährigenVereinsgeschichte



Das erste noch vorhandene Protokoll des Ver­eins stammt vom 28. April 1894.

Die Namen der Vorsitzenden nach der Gründerzeit sind nicht bekannt.

In den Jahren um 1870er soll ein Amtsanwalt Scheffer den Verein geführt haben.

Im ersten Protokoll wird Stadt-kämmerer Schaumburg als Vorsitzender ge­nannt. Er leitete
die „Eintracht" bis 29.Oktober 1910

Er wurde vom Stadtsekretär Jakob Loeber ab­gelöst, der Vorsitzender bis zum 16. Juni 1918 blieb.

Die Vorsitzenden zwischen den beiden Weltkrie­gen sind nachstehend aufgeführt.

Am 22. November 1945 fand die Neugründung des Vereins im Gasthaus zum Schwan statt.

55 Mitglieder besuchten die erste Versammlung

 

Die Vorsitzenden zwischen den beiden Weltkriegen


 

Ludwig Schmidt Schreinermeister 1918 – 1925
Richard Riemann
Hauptlehrer 1925 – 1934
August Wagner Schneidermeister
1934 - Kriegsende

 

 

Die Vorsitzenden nach der Neugründung im November 1945


 

Karl Fülling von 1945 bis 1947
Jean Mayfarth von 1947 bis 1948
Georg Richter von 1948 bis 1951
Dr. Heinz Roepke von 1951 bis 1965
Hans Wagner von 1965 bis 1967
Dr. Heinz Roepke von 1967 bis 1974
Willy Wissing von 1974 bis 1989
Meinhard Clobes von 1989 bis 1991
Rainer Lindenberg von 1991 bis 2002
Dietrich Bürger von 2002 bis 2008