HomeHerzsport

Unser Verein ist Zertifziert

Herzsport

Herzsportgruppe Eintracht Felsberg/Brunslar auf der BUGA

  • PDF
  • Druckbutton anzeigen?
  • E-Mail

buga1 Der Besuch der BUGA in Koblenz am 29. Juni war seine Reise wert. Darüber waren sich alle 47 Teilnehmer, 26 Mitglieder der Herzsportgruppe mit einigen Angehörigen, einig. Eigentlich war der Aufenthalt zu umfangreich für einen Tag von 5 Stunden: erstens auf dem weitläufigen Gartenschau- Gelände, mit den betörenden Blumenfeldern und –Hallen, den inhaltsreichen Ausstellungsräumen in der Festung Ehrenbreitstein sowie den Blumenhöfen am Deutschen Eck und drittens das Kurfürstliche Schloss mit seinen Anlagen.

Ein Glück , dass das Wetter zwar etwas schwül, aber bewölkt und hinreichend trocken war. Und es gab ausreichend Gelegenheiten zum Pausieren mit oder ohne Essen und Trinken, unserem Alter entsprechend.

Schon die Anreise zum Einlass auf der Festung Ehrenbreitstein war richtig gewählt. Wir erhielten einen tollen Eindruck von dem großflächigen Landschaftspark auf dem Festungs-Plateau. Die meisten von uns wählten dann zügig den Weg zur Seilbahn. Und da bot sich uns ein erhabener Blick über den Rhein, die Lahn- und die Mosel-Mündung und das Deutsche Eck. Der Spaziergang über den Blumenhof, an der Rhein-Promenade entlang zum Schloss lud immer wieder mit Ruheecken zum besinnlichen Verweilen ein. Beim ausgiebigen Schlendern trafen wir unterwegs immer wieder Teilnehmer unserer Gruppe.

Die zweite Hälfte unseres Aufenthaltes auf der BUGA erlebten wir dann nach der Rückfahrt mit der Bahn hoch zur Festung und in den Hallen. Zwischen den Besichtigungen stärkten wir uns noch bei einem erholsamen Aufenthalt in einer der vielen Restaurants und ließen den Tag mit einem auffrischenden Kaffee ausklingen. So umgingen auch die paar Regentropfen.

Übrigens erfuhren wir erst im Bus auf der Heimreise von dem Unwetter im Schwalm-Eder-Kreis. Wir hatten ein ungetrübtes Gartenschau-Erlebnis.

Zum Schluss habe ich bedauert, dass man bei einer solchen Fahrt nicht auch noch eine kleine Abendveranstaltung mit der stimmungsvollen Beleuchtung erleben kann.

 

buga2 Immer wieder trafen wir Kleingruppen von unserer Busbesatzung. Hier grüßen uns huldvoll Günter Gerhold und Herbert Seyfarth von den Schlossterrassen herab. Mit einem Wimpel am Schirm hielt Günter seine kleine Truppe bei der Stange.

buga3 Der fantastische Blick aus der Gondel der Seilbahn über das Deutsche Eck und das Mittlere Rheintal, ein UNESCO-Welterbe, belohnte uns Besucher auf besondere Art und Weise.

 

 

 

 

 

Dietrich Bürger

 

Herzsport Info

Wo:  Gymnastikhalle Neuenbrunslar

Wann:  Mi. 17:15 bis 18:30

Spartenleiter:

Dietrich Bürger